PROJEKTE


Schwaz - Dr. Waslak Straße ("Riedenhof")

Die neue Wohnbebauung in mittlerer Dichte führt das Thema der halboffenen Höfe weiter. Der westseitige U-förmige Hof wird zu einer Sequenz von unterschiedlich proportionierten Außenräumen vervollständigt. Großzügige Grünflächen und die privaten Vorgärten der EG – Wohnungen sowie eine lebendige Dachlandschaft prägen das Ambiente. In der Mitte bietet die überdeckte Fläche unter Haus B die Möglichkeit einer wettersicheren Spielfläche. In der ersten Bauetappe wurden die Häuser A, B, C, und F hergestellt. In der nun folgenden zweiten Bauetappe wird das Ensemble durch die Häuser D und E - welche 23 Wohnungen und 36 Tiefgaragenstellplätzen umfasst - vervollständigt. Die Häuser haben eine menschliche Maßstäblichkeit und bestehen aus Erdgeschoß und 1-2 Obergeschoßen.

Generell haben alle Wohnungen Anteil an zwei Fassaden, so dass eine Besonnung über den ganzen Tag gegeben ist. Die Balkone orientieren sich vorwiegend zum Innenhof. Die Erdgeschoßwohnungen haben private, gegenüber den Wegen erhöhte Vorgärten. Etliche (4) Wohnungen in den Obergeschoßen erhalten Dachterrassen. Die Flachdächer sind begrünt. Die Zweiraumwohnung bietet speziell AlleinerzieherInnen die Möglichkeit eines zusätzlichen Individualraums.

DIE VERGABE DER WOHNUNGEN ERFOLGTE DURCH DIE STADT SCHWAZ:

Stadt Schwaz
Wohnungsamt
Franz-Josef-Strasse 2
6130 Schwaz

Tel.: 05242/6960
Fax: 05242/6960-213
h.hupfauf@schwaz.at


Fertigstellung: Herbst 2009


Schrift:    Schrift vergrössern  Schrift verkleinern
Gütezeichen Geprüfte Qualität sowie Sicherheit und Kompetenz Hausverwaltung

Geschäftszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

08:30 - 12:00 Uhr

 

Telefonnummer:

(0512) 3330

 

Notrufnummer:
(0512) 3330 - 333