PROJEKTE


Absam - Im Tal

 

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Absam eine Wohnanlage mit 54 Mietkaufwohnungen.

Lage:

Die Anlage besteht aus drei Baukörpern, wobei zwei parallel zur Strasse Im Tal situiert sind. Der dritte im Osten liegende Baukörper ist ebenfalls teilweise parallel zur Strasse angeordnet, knickt dann aber in einen von Norden nach Süden verlaufenden Teil ab. Die Baukörper sind durch eine gemeinsame Tiefgarage erschlossen.

Die zwischen den Baukörpern liegende Tiefgaragedecke wird begrünt.

Durch Ausnützung des Bestandsgeländes (Hanglage) kann die Tiefgarage ohne Rampenabfahrt erschlossen werden.

Ausrichtung/ Orientierung:

Die Baukörper weisen eine unterschiedliche Höhenentwicklung

auf, angeglichen an die Hanglage und zwecks Optimierung der Belichtungssituation.

Durch die Höhenstaffelung und den großzügigen Abstand zwischen den Baukörpern wird eine optimale Belichtung und Aussicht der Wohnungen erreicht.

Der nördliche E + 3 und der östliche E+2 Baukörper überragt den südlichen Baukörper E + 1 um zwei bzw. ein Geschoss.

Die begrünte Tiefgaragendecke bietet Platz für Privatgärten, die denen im Erdgeschoss befindlichen Wohneinheiten zugeordnet sind.

Ein weiteres Hauptaugenmerk liegt auf der Ausrichtung der einzelnen Wohneinheiten.

Jede Wohnung erhält mindestens einen nach Süden bzw. Südwesten hin orientierten Wohnraum mit einem großzügigen Balkon bzw. einer Terrasse.

 

 DIE VERGABE DER WOHNUNGEN ERFOLGTE DURCH DIE GEMEINDE ABSAM:


Gemeinde Absam
Dörferstraße 32
6067 Absam
Telefon 05223/56489-0
Fax 05223/56489-93 (83)
sekretariat@absam.at


Fertigstellung: 30. April 2009


Schrift:    Schrift vergrössern  Schrift verkleinern
Gütezeichen Geprüfte Qualität sowie Sicherheit und Kompetenz Hausverwaltung

Geschäftszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

08:30 - 12:00 Uhr

 

Telefonnummer:

(0512) 3330

 

Notrufnummer:
(0512) 3330 - 333