PROJEKTE


Scharnitz - Benediktiner Gründe 1. BA

Die NEUE HEIMAT TIROL beabsichtigt in Scharnitz im ersten Bauabschnitt eine Wohnanlage mit 12 Mietwohnungen samt Tiefgarage zu errichten.

Mitten im Zentrum von Scharnitz errichtet die NEUE HEIMAT TIROL eine Wohnanlage in zwei Bauabschnitten. Das zu bebauende Areal umfasst insgesamt ca. 2518 m² und ist nahe dem Ortskern von Scharnitz in offener Bebauung situiert.

Die Wohnanlage wird komplett in Passivhausstandard ausgeführt und durch die Pelletsheizung versorgt. Erschlossen werden die Wohnungen durch ein natürlich belichtetes Treppenhaus mit einläufiger Stiege sowie durch einen Aufzug. Jeder Einheit ist außerdem ein sich über das Außeneck erstreckender Balkon/Loggia als privater Freiraum zugeordnet. Den Erdgeschosswohnungen ist angrenzend an die Terrassenfläche noch ein eigener Gartenanteil zugänglich. Im Außenbereich befinden sich neben den Freistellplätzen zusätzliche Grünflächen sowie ein Kinderspielplatz zur gemeinsamen Nutzung.

 

Baubeginn für den 1. Bauabschnitt: Oktober 2015

Fertigstellung: Dezember 2016

Die Vergabe der Wohnungen erfolgt durch die Gemeinde Scharnitz.

Gemeinde Scharnitz
Adolf-Klinge-Platz 72
6108 Scharnitz
Telefon: +43 (0)5213-5204
E-Mail: gemeinde@scharnitz.tirol.gv.at


Ihr Ansprechpartner bei der NEUEN HEIMAT TIROL

Dr. Brigitte Klammer
Tel: +43 (512) 33 30 - 236
klammer@nht.co.at


Schrift:    Schrift vergrössern  Schrift verkleinern
Gütezeichen Geprüfte Qualität sowie Sicherheit und Kompetenz Hausverwaltung

Geschäftszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

08:30 - 12:00 Uhr

 

Telefonnummer:

(0512) 3330

 

Notrufnummer:
(0512) 3330 - 333