AKTUELLES

Zum ersten Mal baut die NHT in der Gemeinde Scharnitz. Auf dem Klosterareal des Benediktinerinnen-Konventes trafen sich zum Spatenstich für ein Mehrfamilienhaus (von li.): Arch. Peter Wurnig, Sr. Oberin Albina Scharmer OSB, Bürgermeisterin Isabella Blaha und NHT-GF Hannes Gschwentner.
Foto: Vandory

NHT baut erstmals in der Gemeinde Scharnitz (29.10.2015)

SCHARNITZ (29.10.2015). Premiere für die Neue Heimat Tirol (NHT) in Scharnitz. Zum ersten Mal baut der gemeinnützige Wohnbauträger in dieser Gemeinde eine Wohnanlage. Auf den sog. „Benediktinergründen" entstehen zwölf Mietwohnungen samt Tiefgarage.
Schrift:    Schrift vergrössern  Schrift verkleinern
Gütezeichen Geprüfte Qualität sowie Sicherheit und Kompetenz Hausverwaltung

Geschäftszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

08:30 - 12:00 Uhr

 

Telefonnummer:

(0512) 3330

 

Notrufnummer:
(0512) 3330 - 333