AKTUELLES

Trafen sich zur Präsentation des Siegerprojektes für den Bau des Wohn- und Pflegeheimes für die Gemeinden Natters, Mutters und Götzens (von li.): Bürgermeister Hansjörg Peer (Mutters), Bürgermeister Stefan Moisi (Natters), der Sieger des Wettbewerbes, Architekt Raimund Rainer sowie NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner.
Foto: Frischauf

NHT errichtet in Natters das Wohn- und Pflegeheim Mutters/Natters/Götzens - Siegerprojekt gekürt (29.06.2015)

NATTERS (29.06.2015). Die Neue Heimat Tirol (NHT) wird in der Gemeinde Natters ein Wohn- und Pflegeheim errichten, das auch für betagte bzw. pflegebedürftige BewohnerInnen der umliegenden Orte Mutters und Götzens bei Bedarf zur neuen Heimat werden soll.

Schrift:    Schrift vergrössern  Schrift verkleinern
Gütezeichen Geprüfte Qualität sowie Sicherheit und Kompetenz Hausverwaltung

Geschäftszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

08:30 - 12:00 Uhr

 

Telefonnummer:

(0512) 3330

 

Notrufnummer:
(0512) 3330 - 333