AKTUELLES

(v.li.): AO Architekten Thomas Türtscher, Künstlerin Hilde Chiste, Bürgermeister Arno Guggenbichler, Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf und NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner
Foto: Frischauf

39 Mietwohnungen und 70 Tiefgaragenabstellplätze für die Absamer Bevölkerung (12.05.2014)

Premiere für die Südtiroler Siedlung an der Adresse „Im Tal" in der Gemeinde Absam: Sie ist die erste Gemeinde in Tirol, die das aufwändige Projekt der völligen Erneuerung ihrer Südtiroler Siedlung abgeschlossen hat. Am Freitag war im Rahmen eines kleinen Festes Schlüsselübergabe an die BewohnerInnen der zuletzt errichteten 39 Mietwohnungen.

 
Schrift:    Schrift vergrössern  Schrift verkleinern
Gütezeichen Geprüfte Qualität sowie Sicherheit und Kompetenz Hausverwaltung

Geschäftszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

08:30 - 12:00 Uhr

 

Telefonnummer:

(0512) 3330

 

Notrufnummer:
(0512) 3330 - 333