AKTUELLES

(v.li.): Architekt Roland Wehinger vom Architekturbüro Kaufmann ZT GmbH., Bürgermeister Arno Guggenbichler, Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner sowie Bauunternehmer Helmut Bodner
Foto: Vandory

Am ‚Nürnbergkareal‘ entstehen 8 Reihenhäuser, 23 Mietwohnungen mit einer Tagespflegestätte und 18 Eigentumswohnungen samt Tiefgarage (30.10.2013)

Zur Spatenstichfeier für ein interessantes Bauprojekt am sog. ‚Nuernbergkareal‘ in Absam trafen sich am vergangenen Mittwoch Bürgermeister Arno Guggenbichler sowie NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner mit seinem Projektleiter Ing. Dietmar Waldeck. NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner ließ wissen, dass „die Projektentwicklung für diese Wohnanlage für die NHT enorm anspruchsvoll war, da ein Forschungsprojekt im finanziellen Korsett der Wohnbauförderung umgesetzt werden musste. Mit dem Komplex, der nun errichtet wird, gelingt eine vernünftige Symbiose von leistbarem Wohnraum mit zukunftsweisenden technischen und soziologischen Ansprüchen.

Schrift:    Schrift vergrössern  Schrift verkleinern
Gütezeichen Geprüfte Qualität sowie Sicherheit und Kompetenz Hausverwaltung

Geschäftszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

08:30 - 12:00 Uhr

 

Telefonnummer:

(0512) 3330

 

Notrufnummer:
(0512) 3330 - 333