AKTUELLES

(v.li.): NHT-Geschäftsführer Alois Leiter, Bürgermeister Manfred Stöger, NHT-Projektleiter Dietmar Waldeck
Ascher

NHT baut in Kramsach „wachsende Reihenhäuser“ zum Preis einer günstigen Eigentumswohnung (11.05.2010)

Die Neue Heimat Tirol (NHT) betritt gerade im 70. Jahr ihres Bestehens wieder Neuland. Geschäftsführer Dir. DI (FH) Alois Leiter bei der Präsentation in der Gemeinde Kramsach: „Wir wollen besonders für junge Familien kostengünstige Reihenhäuser zum Preis einer Eigentumswohnung errichten. Das Besondere daran ist – jedes der Reihenhäuser kann mit der Familie mitwachsen.“ In diesen Testbau investierte die NHT mit Projektleiter Dietmar Waldeck bereits eine Menge Hirnschmalz. Wie Leiter erläuterte, sollen auf einem ca. 1.350 m² großen Grundstück in Kramsach sieben Reihenhäuser entstehen. Um die Kosten so niedrig wie möglich zu halten, wird auf Unterkellerung oder Tiefgaragen verzichtet.
Schrift:    Schrift vergrössern  Schrift verkleinern
Gütezeichen Geprüfte Qualität sowie Sicherheit und Kompetenz Hausverwaltung

Geschäftszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

08:30 - 12:00 Uhr

 

Telefonnummer:

(0512) 3330

 

Notrufnummer:
(0512) 3330 - 333