AKTUELLES

(v.li.): IKB-Vorstandsvorsitzender Elmar Schmid, Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer, Sarajevos Vizebürgermeister Miroslav Zivanovic, NHT-Geschäftsführer Klaus Lugger, Mitarbeiter des Vizebürgermeisters Faruk Catal
Foto: platzermedia

Original-Laterne aus Sarajevo als „künstlerische Intervention im Stadtteil Tivoli“ (26.03.2010)

Auf Einladung der neuen Innsbrucker Bürgermeisterin Mag. Christine Oppitz-Plörer brachte Sarajevos Vizebürgermeister Miroslav Zivanovic eine Straßenlampe der Partnerstadt persönlich nach Innsbruck. Sie ziert seit Freitag gemeinsam mit originalen Straßenlaternen der anderen Partnerstätte Innsbrucks - Aalborg, Krakau, Tiflis, Sarajewo, Grenoble, New Orleans und Freiburg – das Areal „Wohnen am Tivoli“.
Schrift:    Schrift vergrössern  Schrift verkleinern
Gütezeichen Geprüfte Qualität sowie Sicherheit und Kompetenz Hausverwaltung

Geschäftszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

08:30 - 12:00 Uhr

 

Telefonnummer:

(0512) 3330

 

Notrufnummer:
(0512) 3330 - 333